-->

Spielberichte E1 - E2

ball-0018.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand



08.07.2017
Feldturnier beim VFB Hermsdorf
Jahrgang 2005
Spielmodus 7 + 1
Spielzeit 1 X 15 Minuten
Kunstrasen
Gruppenmodus
HIER ANKLICKEN ZUM TURNIERPLAN
Ein tolles Turnier und ich bin mehr als Zufrieden . Es machte Spass unseren Jungfüchsen beim Fußballspielen zu zusehen. Jeder Einzelnen zeigt momentan eine gute Entwicklung . Und auch das mannschaftliche Miteinander passte hervorragend zusammen. Wir haben momentan ein gut ausgeglichenes Level im Team und wir freuen uns schon auf die nächsten Events . Jungs das war heute echt sehr beeindruckend wie ihr  spielerisch , menthal und physich gegen 2005 und besonders in der Endrunde gegen die 2004 Teams gegen gehalten habt. Gratulation zum 2. Platz !!!!
Daniel , Raven , Sebastian , Sean , Emircan , Schamil , Ravi , Jerry , Sufian

                         Bro von Daniel , Niklas , Bro von Schamil

Jahrgang 2006 U11 / E1
Spielmodus 7 + 1
Spielzeit 1 X 12 Minuten
Kunstrasen

Ein gutes Turnier mit kurzen Wartezeiten , fairen Teams , gute Schiedsrichter , schönen Toren , spannende Elferkrimis und auch das Wetter spielte einigermaßen mit . Man konnte also sagen , es

Vielen Dank an Mirko und seinem Orga -Team von den Berliner Amateuren für diese Turniereinladung !!
In der Vorrunde hatten wir aus meiner Sicht mit den Vikis und Hertha BSC doch schon die gesetzten Favoriten in der Gruppe . Jedoch waren in der anderen Gruppe Union und Dynamo. Also war es eigentlich egal in welcher Gruppe wir waren , da es ein sehr spielstarkes Turnier mit dementsprechenden Mannnschaften war . Viele mir bekannte Gesichter ( Trainer , Eltern und Spieler ) trafen sich beim Turnier und tauschten ihre Fußballansichten untereinander aus. Die Stimmung aller anwesenden schien doch recht freundlich und sportlich abzulaufen. Also hiermal ein dickes Lob an alle Fußballbegeisterten Eltern !!
Unsere Jungs hatten es gleich im ersten Spiel mit den Herthaner zu tun .

Ein ordentliches und spannendes Spiel wo beide Teams die Möglichkeiten zum Sieg hatten. Hertha gelang es jedoch kurz vor Ende der Partie das entscheidene Tor zu schießen und somit mussten wir uns mit der Auftaktniederlage abfinden.
Spiel Nummer zwei war nicht weniger leicht . Die Vikis !! Wie schon öfters von mir erwähnt , eine sehr spielstarke Truppe. Das Spiel endete Torlos und somit hatten wir 2 Spiele gegen sehr starke Teams hinter uns . Rundrum eine sehr gute Leistung unserer Jungfüchse , aber dennoch " nur " ein Punkt auf dem Konto .
Aber egal  , da ich erneut mächtig zu frieden über die bis dato gezeigte Leistung war. Spiel Nummer drei war dann ein bisschen leichter und wir konnten uns gegen die Gastgeber vom Event mit 5 zu 1 durchsetzen. Juhu ,  die ersten drei  Points und die Nachricht von Betreuerin Joanna , dass die ersten 4 aus jeder  Gruppen weiterkommen. Also hatten wir jute Karten in den K.O Spielen zu landen . Und so spielten wir weiter munter drauf los . SG Union Tornesch / Holsatia war unser Spielpartner im letzten Gruppenspiel und auch dort konnten wir uns mit 3 zu 1 durchsetzen. Also kamen wir als Grupendritter unter den letzten acht und mussten uns gegen den Frohnauer SC behauten um unter die letzten 4 zu kommen.
Und wir zeigten Flagge

Ein schönes und spannendes Spiel mit tollen Toren . Wir hatten am Ende die Nase vorn und siegten mit 2 zu 1 . Frohnau vielleicht nicht ganz so spielstark wie zum Beispiel die Vikis oder Dynamo , aber aus meiner Sicht auch eine klasse Truppe mit guten Spielern . Schaut euch einfach den Link oben an und sehr euch die Ergebnisse an. Union zum Beispiel , hatte nicht den besten Tag erwischt und einige andere Teams hätten mit ein wenig mehr Glück auch eine bessere Platzierung erreichen können. Aber so sind nunmal die Turniere !
Also hießen die 4 Teams für die Halbfinalspiele :
Füchse Berlin   VS   Hertha BSC
Viktoria 89        VS   BFC Dynamo
Nun den , auf ins Halbfinale ...
Jupp .. die Blau / Weißen ..
Nur spielten wir diesmal 0 zu 0 gegen Hertha BSC und wir mussten zum Penaltyschießen antreten. Obwohl wir im 2 Spiel gegen Hertha nicht so stark wirkten wie im ersten Spiel waren wir dennoch nicht unzufrieden über das bis dato erreichte . Es ging hin und her bis dann schließlich Hertha erneut die Nase vorne hatte und den 6 oder 7 Penalty zum Sieg einschoss. Komischerweise standen beim Elfmeterkrimmi Marlon und Niklas im Tor . Nur das Marlon diesmal für Hertha die Bälle festhielt . Beide zeigten gute Parden und brachten einige Schützen zur Verzweiflung. Lieber Herr Senjör und Juniör Mörcke , dass kostet euch beide so einiges am Freitag bei der Abschlussfeier !! Also gings gegen die Vikis die ihr Halbfinale gegen Dynamo auch im Penaltyschießen verloren hatten um Platz 3 oder 4. Was soll ich schon groß schreiben. Jupp , auch das Spiel endete unentschieden und erneut Penaltys für beide Teams . Auch diesmal waren wir wieder die Unterlegenen und erreichten somit einen guten 4. Platz bei diesen Teilnehmerfeld. Es waren aber sehr enge Spiele was man auch deutlich an den vielen Elferkrimis und knappen Ergebnissen ab dem Halbfinale oder auch schon streckenweise in der Vorrunde sehen kann. Natürlich trügt die Spielzeit von 12 Minuten über das ein oder andere Ergebniss hinweg , aber wir haben ja auch in den Pflichtspielen unseren Fuchs 

gegen die Teams wie Dynamo oder den Vikis gestanden.
Dennoch zufrieden gratulierten wir den Vikis und schauten uns noch das Finale Dynamo   VS   Hertha BSC an , welches Dynamo nicht zu unrecht mit 2 zu 1 gewonnen hatte . Auch hier eine Gratulation an beide Teams zur gezeigten Leistung .Nun bin ich nicht der Bundestrainer oder ein Fußballexperte wie vielleicht manch präsentstarker Beobachter am Rande. Und ich habe auch noch nicht alle 2006er Kinder dieser Welt Fußballspielen gesehen. Aber aus meiner Sicht hat Berlin viele gute Fußballjungs die Spass beim zuschauen machen. Ob GW Neukölln , Frohnauer SC , Berliner SC und auch alle anderen , es gibt immer wieder Neu oder auch Altendeckungen die ihr Können aufblitzen lassen. Aber das ist ein eigenes Thema und ich bin gespannt welche Jungs man ab dem Großfeld noch auf dem heiligen Boden der Fußballwelt sieht. So liebe Leser , wir wünschen euch noch ein super schönes Wochenede und hoffen das ihr am Wochenende wieder Zeit habt unsere Erlebnisse wie das Feldturnier beim 2005er Jahrgang vom VFB Hermsdorf oder unsere Abschlussfeier mit dem Highlight " Bubbeball " nachzulesen. Bis dato alles Jute euer Fuchs Micha 


24.06.2017
Jahrgang 2006
Spielmodus 6 + 1
Spielzeit 2 X 25 Minuten
Kunstrasen

E1 Trainer im Interview vor dem letzten Heimspiel

Hallo Liebe Leser ... Das letzte Punktspiel unserer E1 und somit der Spielmodus 6 + 1 sind vorbei. Die Rückrunde war sehr interessant und aufschlußreich. Aber jetzt kurz zum Spiel. Ein sehr kampfbetontes Spiel ! Unser Tor zum Ausgleich machte Sufian. Ein toller Kopfball. Raven heute weit unter seinen Möglichkeiten , dafür aber Meister Sean , Ravi , Sufian und Schamil mit einer sehr guten Leistung . Efe , Emircan und Daniel waren auch recht gut und zeigten das wir doch recht gut in der Breite besezt sind . Am 01.07.2017 schauen wir uns nochmal ein sehr gut beseztes Turnier an und versuchen dort fleisig mitzuspielen und uns gut zu präsentieren. Am 07.07.2017 haben wir noch unser Abschlußfest mit lecker Essen und Trinken , sowie ein Spiel mit Bubble Ball auf der Kopenhagenerstrasse. Dann noch 2-5 Testspiele und Turniere und dann ist es endlich soweit : SOMMERFERIEN !!!!   Ich weiß ja nicht wie es euch geht liebe Eltern & Trainer , aber ein bisschen Abstand vom rundem Leder kann mal nicht verkehrt sein . Oben ist der Turnierlink vom nächsten Event und natürlich folgt auch dazu wieder ein Bericht.  Für unsere gläubigen Freunde neigt sich der Ramadan auch seinem Ende zu und somit eine Gratulation an alle Beteiligten und wir wünschen euch natürlich jetzt schon mal ein schönes Zuckerfest. Alle anderen habt auch ein schönes Wochenende und schaut wieder ab Donnerstag vorbei um die neusten News zu erhalten. Bis denne sagt euch euer Fuchs Micha , sowie die Jungfüchse Berlin 2006 .


17.06. 2017
Jahrgang 2006
Spielzeit 2 X 25 Minuten
Spielmodus 6 + 1
Kunstrasen


Hallo liebe Leser  , heute ist es mal wieder ein Livebericht .
Zuerst aber das Mannschaftsfoto
         Ravi , Daniel , Raven , Sean , Efe , Sufian , Emircan

                Jeremy , Schaml , Niklas , Sebastian
Da wir ja immer oder meistens mitfilmen folgt nun ein ( fast ) Livebericht vom Video . Ich schaue mir also das Video an und werde direkt den Bericht mitschreiben. Na dann viel Spaß !!!
In der 1. Spielminute ein Freistoss für uns von der Mittelinie der knapp über das Tor segelt . Dann folgt ein Abschlag der bei den Füchsen landen und der Angriff endet mit einem Einwurf für uns in der Hälfte vom Spielpartner . 3 Minute Freistoss durch ein Foul für Inter . Anschließender Eckball für Inter und der rausgeköpfte Ball wird ein schneller Konter für Füchse , jedoch wurde aus guter Position vor dem Tor gleich 3 X der Abschluß verschlafen . Da dachte ich schon ...guten Morgen meine Freunde ....
Bis zur Minute 7 Spielminute folgendes Bild . Inter Torwart wirft den Ball mit der Hand ab und Füchse erobert den Ball und macht nichts zählbares aus den Halbangriffen. Dann ein toller Angriff unsere Jungs über die Außen , aber die Flanke verpasst knapp ihren Abnehmer. Dann ist es aber soweit . Erneuter Angriff nachdem der Ball vom Torwart abgeworfen worden ist und Sufian macht einen schönen Schuß von der Strafraumlinie zum 1 zu 0.  Ich mus ehrlich sagen , dass ich dieses Spiel schon abgehackt hatte , da mir Inter nicht wirklich Torgefährlich erschien. Bis zur 13 Minute wurde das Spiel dann ein wenig ausgeglichener und nach einem erneuten Freistoss in der 13 Spielminute fiel dann auch schon der Ausgleich. Ein bisschen verwirrt spielten wir dann weiter und Inter hatte danach 2 - 3 gute Halbchancen. Wir fingen uns jedoch und es folgte Angriff auf Angriff oder Freistoss auf Freistoss. Aber wir schossen einfach kein Tor. Inter verteidigte auch sehr gut oder der Torwart war zu Stelle . Also Halbzeit und weiter ging es . Anstoss und wir spielen den Ball zu Niklas der leider einen Bock schießt und eine gute Vorlage für Inter zum 2 zu 1 hinlegt. Naja ...passiert halt ! In der 4 Spielmiute Füchse frei vorm Torwart und leider flog der Ball über das Tor . 5 Minute erneut. 8 Minute riesen Chance für Emircan nach Vorlage von Sufian . Leider knapp daneben ! Bis zur 10 Spielminute Druck und Chanen für 2 Spiele aber kein Tor. Und Inter verteidige sehr gut . Bis zu 14 Minute rollte Angriff über Angriff , aber kein Tor . Dann in der 14 Minute Ecke Inter und Niklas brachte eine tolle Faustabwehr beim Herrauslaufen. Stark !! Bis zur 18 Minute erneut 3 aussichtsreiche Chanen die entweder der Torwart oder ein gegnerischer oder auch eigener Fuß abwehrte. Wir machten also aus Zeitgründen noch mehr auf um zumindest den Ausgleich zu erzielen . Dadurch zwei klasse Konter von Inter die Niklas sehr stark beim Rauslaufen und Winkelverkürzen verhinderte. Und unsere Angriffe landeten einfach nicht im Tor . Und mit abnehmender Spielzeit resignierten wir dann auch ein wenig. Tja...dann war Abpfiff und wir staunten. Aber nicht schlimm " meine Männers von Flarke " , denn das ist halt manchmal so . Und da wir ja gerade eine sehr gute Stimmung haben und unsere Werte relativiert haben freuten wir uns auch nach dem Spiel auf die umgehende Duschen unter dem Rasensprenger und dem abschließendem Eis von Mama Ravi.

Fazit vom Spiel: Ersteinmal eine Gratulation an Internationale und der Frauenpower - Trainerin. Wir kennen uns recht lange und gut und ich schätze ihre Arbeit sehr . Klasse Frau !!!! Zu unseren Jungs. Jerry , Raven und Schamil in Halbzeit 1 sehr stark. In Halbzeit 2 dann leider nur noch Schamil. Raven und Jerry verließen ein wenig die Kräfte . Sufian hatte einen recht unglücklichen Tag und Niklas wurde ja auch im Spielbericht gelobt , hatte aber bei beide Körbchen nicht den cleversten Augenblick erwischt und muss sich diese auch ankreiden lassen . Sean , Ravi , Efe , Emircan , Daniel und Sebastian mit einer ordentlichen bis durchschnittlichen Leistung , sowie einigen auf und ab im gesamten Spielverlauf . Dennoch bin ich sehr zufrieden , da ich weiß welche Leistung wir erbringen können . und umso stolzer können wir auf unser Team sein , da es nach dem Spiel keine hängenden Gesichter gab . Das liegt wohl auch ein bisschen daran , dass wir die Werte für die Kleinfeldarbeit  bei den Jungs im Bewußtsein rufen und unsere Jungfüchse wissen auf was es ankommt . Es macht echt sehr viel Spass und Freude diese Mannschaft auch außerhalb des Spielfeldes zu erleben ! So liebe Leser heute zwar etwas länger , aber ich hoffe es hat euch gefallen. Jetzt noch Dynamo , sowie einige schicke Turniere mit spannenden  Mannschaften vor dem Sommerferien , sowie unser Abschlussfest . Berichte und Bilder folgen natürlich. Ich wünsche euch alle eine schöne Woche mit viel Sonnenschein / also denkt an die Sonnencreme ) und am Wochenende dann wieder ein Bericht der diesmal hoffentlich mit dem glücklicherem Ende für uns sein sollte . Also bis denne euer Fuchs Micha


12.06.2017

Tja  nach der Welpenzeit , G- Jugend , F - Jugend  und E- Jugend kommt jetzt zum Ende der Saison das " Erste Highligh "! Der Stutzpunkt in Norden Berlins. Ich drücke alle meine Jungfüchse die Daumen , dass ihr euer Ziel erreicht. Aber denkt daran , auch ein Tony Kross oder Jonas Hector hat nicht im Stützpunkt trainiert. Also egal wie es kommt , bleibt wie ihr seit und seht das Positive. Weitere Infos zum Turnier folgen dann am Montag oder spätestens Dienstag. So Liebe Leser feuert eure Jungs am Wochenende an und unsere Jungfüchse genießen zur Abwechslung mal ein Wochenende ohne Fußball. Euer Fuchs Micha

Ein gutes Turnier mit viel Spielzeit und fairen Teams. Unsere Stützpunkttrainer haben die Jungs gut eingestimmt und uns Vereinstrainern gut mit eingebunden. 8 Unserer Jungfüchse dürfen nochmal zu den nächsten beiden Trainingseinheiten , bevor entschieden wird wer alles an den Stützpunkttraining für die nächste Saison teilnehmen darf . Aber ich denke ALLE JUNGFUßBALLER  die heute dabei waren haben ihr bestes gegeben und haben alle was gewonnen. Nun den ... jetzt haben wir noch 2 mal Training +  1 X Spasstraining und dann steht am Samstag das nächste Pflichtspiel an. Das wars auch schon liebe Leute ! Ich wünsche euch allen eine angenehme Woche  , überarbeitet euch nicht und genießt die schöne Zeit am besten im Kreise der Familie & Freunde. Und unseren hungernden und durstenden Freunde der Fastenzeit wünsche ich jetzt einen guten Hunger !!! Also , bis Samstag euer Fuchs Micha

05.06.2017
Jahrgang 2005 / 04
D - Jugend
Spielmodus 7 + 1
Spielzeit 1 X 15 Minuten
HIER ANKLICKEN UND DU KOMMST ZUM TURNIERPLAN

Hallo Liebe Leser und herzlich willkommen... ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Pfingswochenende . Wir hatten jedenfalls ein sehr schönes mit jede Menge Fußball ! Die Turniere von Samstag und Sonntag sind ja unten eingestellt und deswegen kommen wir hier gleich zum Montag Event . SV Empor hatte ein sehr gut organisiertes Turnier mit wenig Wartezeiten , viel Spielzeit , Schiedsrichtern , Essen & Trinken , sowie gute Mannschaften organisiert. Die Ergebnisse könnt ihr euch aus dem Link oben ziehen.
Unsere Jungs verspielten erneut um ein Punkt die Endrunde was diesmal sehr schade war , da wir insgesamt bei diesem Turnier auch von der Spielstärke vorne mitspielten. Aber auch egal , denn an 3 Tage soviel Spielzeit zu erhalten und das Event - Thema auch noch so gut umzusetzen ist schon eine Mega - Leistung . Dafür fällt ja heute auch das Training aus und Donnerstag geht es etwas lockerer zu. Dann ist ja wieder Wochenende und Event - Time und Montag ist ja dann auch schon unser Stützpunkt Turnier in Reinickendorf .

Diesmal schaut Junior auch in die Linse

So Liebe Leser ... nächsten Samstag gibt es wieder ein Bericht und dann natürlich auch am Montag nach dem Stützpunkt - Turnier. Ich wünsche euch somit allen ein schöne Woche ..euer Fuchs Mika

04.06.2017
Jahrgang 2005 / 04
D - Jugend
Spielmodus 7+ 1
Spielzeit 1 X 12 Minuten
Kunstrasen / Rasen

HIER ANKLICKEN UND DU KOMMST ZUM TURNIERPLAN
Was für ein Megaturnier. 36 Teilnehmer und Treffpunkt war um 9.00 Uhr in der Früh. Zuhause waren wir dann um 20.30 Uhr. Aber erstmal dem 1.FC Schöneberg eine Gratulation zu gelungenen Eventveranstaltung. Ist schon nicht so einfach solch ein großes Turnier zu stemmen. Leider spielte das Wetter nicht so mit , aber dafür kann ja nun mal keiner was . Außerdem wussten wir uns zu helfen. Es wurde in den Pausen geföhnt was das Zeug hielt . Und auch andere Hilfsmittel waren erlaubt. Und Teamchef Micha war natürlich wie üblich ab Juni in gewohnter Montur ( Kurze Hosen , Cappi und Badelatschen ) vor Ort .


In einer sehr starken Vorrunde verfehlten wir knapp den 2. Platz und erreichten somit die Silberrunde.Ein gute Leistung wo uns einiges an Konzentration über den langen Turniertag abverlangt wurde. Die Ergebnisse und die Tabellenplätze könnt ihr über den Turnierlink oben einsehen. Morgen gehts dann zum U12 / D2 Turier bei Empor und Dienstag ist dann dafür trainingsfrei zwecks der Regeneration. Am 10.06 folgt noch ein großes Turnier und am 12.06 ist ja dann das Stützpunktturnier für den Jahrgang 2006. Aber es steht noch einiges mehr an für uns bevor es Richtung Pause geht . So Liebe Leser...morgen folgt dann noch der Bericht vom Emporturnier und dann hat es sich auch schon wieder ausgepfingstet. Also noch einen schönen Sonntag Abend wünscht euch euer Fuchs Micha
Egal bei welchem Wetter.. Micha bleibt seiner Linie treu

03.06.2017
Jahrgang 2006
Spielmodus 6 + 1
Kunstrasen / Rasen
Spielzeit 1 X 20 Minuten

1. REWE Pfingstturnier       VfB Fortuna Biesdorf

HIER ANKLICKEN UND DU KOMMST ZU DEN ERGEBNISSEN
Vier Spiele a 20 Minuten waren ein recht ordentliche Spielzeit. Momentan sind wir recht gut drauf und so setzten wir uns als Gruppenerster mit 21 zu 0 Toren durch. Es waren sehr schöne Tore zu sehen und auch ordentliche Kombination.  Sonntag und Montag gehts dann zu sehr starke 2005er Turniere und dort wird uns einiges mehr abverlangt. Gratulation an unsere Jungfüchse zur gezeigten Leistung und  unserer E3 wünschen wir morgen in der Endrunde viel Spass und Erfolg !!!
Efe , Jeremy , Schamil , Niklas , Raven , Emircan , Sufian , Ravi , Sean


01.06.2017
Pflichtspiel
Jahrgang 2007 / E2
Kunstrasen
Spielzeit 2 X 25 Minuten
Spielmodus 6 + 1


Ein recht emotionsloser Kick von unseren Jungfüchsen . Vom Ergebnis her zwar okay , aber da stimmte so einiges nicht. Dennoch erfüllten unser Team seine Pflichtkür und kann auch damit zufrieden sein. Die Chancenverwertung war heute recht dürftig und daran müssen und werden wir natürlich auch arbeiten. Heute war aus meiner Sicht Schamil der beste Jungfuchs und ich freue mich sehr  über seine Leistungssteigerung !!! Weiter so !!! Das wars auch schon und nun freuen wir uns auf Samstag , Sonntag und Montag !!! Den da ist wieder Tournament - Time !! Bericht folgt wie gewohnt und ich wünsche euch allen schöne Feiertage. Euer Fuchs Micha....
Unsere Jungfüchse mit den Startrainern Nicky , Boris und Chriss
Daniel , Raven , Sean , Sufian , Schamil , Efe , Jerry , Ravi , Emircan , Brilant , Niklas